Der Öko-Stellenmarkt für Bio-Betriebe und
Jobsuchende in der Öko-Branche

Studentische Aushilfe (m/w/d) im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeitsmanagement

Kontakt Ansprechpartner Stadtentwässerungsbetriebe Köln
Birgit Strauch
Tel.: 0221 221 28124
Jetzt bewerben
Veröffentlicht 03.07.2024
Informationen
Vertragsart Befristet, Student
Arbeitszeit Teilzeit

Zur Unterstützung unserer Nachhaltigkeitsbeauftragten suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre in Teilzeit mit 16 Stunden pro Woche eine Studentische Aushilfe (m/w/d) im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeitsmanagement.

WIR BIETEN:

  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V)
  • 30 Tage Urlaub ausgehend von einer 5-Tage-Woche sowie 13 Gehälter pro Jahr
  • Zuschuss zum Jobticket sowie kostenlose Parkplätze
  • geregelte Arbeitszeiten und einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsangebote
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

AUFGABEN:

  • Unterstützung bei der Umsetzung der CSRD-Richtlinie und der CO2-Roadmap (Stakeholderdialoge, Wesentlichkeitsanalyse, Kennzahlenkonsolidierung, THG-Inventar, Maßnahmen-Monitoring CO2-Roadmap)
  • Recherchen und Erhebung von Kennzahlen (z.B. CSRD, THG-Inventar, Nachhaltigkeitsbericht, etc.)
  • Unterstützung bei der Erarbeitung und Erstellung von Auswertungen, Berichten und Vorträgen
  • Organisation und/oder Teilnahme an Veranstaltungen zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit (z.B. Faire Woche, Taten für Morgen, Unternehmen engagiert in Köln, interne Energie- und Klima-Tage)
  • Unterstützung bei Nachhaltigkeits-Projekten (z.B. Betonrecycling, Urban Farming, Bio-Werkstatttücher, Leitungswasserfreundlich)
  • Unterstützung für interne und externe Umfragen und Kommunikation zur Nachhaltigkeit über Intranet und soziale Medien (z.B. regelmäßige Posts über nachhaltige Themen)
  • Unterstützung bei der Recherche, Antragstellung und Umsetzung von Fördermaßnahmen

PROFIL:

  • immatrikulierte*r Studierende*r (m/w/d) der Fachrichtungen Wasserwirtschaft, des Umweltingenieurwesen, der Geologie oder vergleichbarer Studiengänge
  • Fachkenntnisse im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit
  • gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen mit Deutsch- und Englischkenntnissen auf C1 Niveau
  • sehr gute MS Office - Kenntnisse und gute Kenntnisse im Umgang mit sozialen Medien (z.B. Facebook, Instagram, Linked In)
  • Freude an Arbeit im Teamt, eine gute Auffassungsgabe und hohe Belastbarkeit
  • eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten und die Fähigkeit sich neuen und wechselnden Herausforderungen flexibel anzupassen

Wir fördern ein gleichberechtigtes Zusammenarbeiten von Frauen und Männern, so dass Frauen nach Maßgabe unseres Gleichstellungsplans besonders berücksichtigt werden. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.
Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 4 des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (TV-V).

Region

Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Köln

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet OpenStreetMap um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die OpenStreetMap Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom OpenStreetMap-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Unsere Partner: