• Startseite
  • Naturland
  • Mitarbeiter:in (m/w/d) in der Projektsteuerung und Kapazitätsentwicklung

Mitarbeiter:in (m/w/d) in der Projektsteuerung und Kapazitätsentwicklung

Veröffentlicht 04.01.2023
Informationen
Verband Naturland
Vertragsart Befristet
Arbeitszeit Vollzeit
Berufserfahrung Mit Berufserfahrung

Naturland ist der größte internationale Verband für ökologischen Landbau. Mit 140.000 Bäuerinnen und Bauern, Imker:innen und Fischwirt:innen in 60 Ländern der Erde stehen wir dafür, dass ein ökologisches, soziales und faires Wirtschaften weltweit im Miteinander ein Erfolgsprojekt ist.

Für unser Team Capacity & Community Building in Gräfelfing bei München suchen wir (zunächst befristet) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/n

 Mitarbeiter:in (m/w/d) in der Projektsteuerung und Kapazitätsentwicklung

Schwerpunkt Kooperationsprojekt in Georgien zur Entwicklung des ökologischen Landbaues (ca. 50 Prozent)

Ihre Aufgaben

  • Steuerung eines Partnerschaftsprojektes in Georgien (KVP) zur Förderung des ökologischen Landbaues und deren Strukturen
  • Inhaltliches und finanzielles Monitoring des Projektverlaufs auf Grundlage von Antrag, Bewilligung und Feinplanung,
  • Erstellen von fachlichen und finanziellen Projektreports und Projektabrechnungen
  • Betreuung und Backstopping der lokalen Projektmitarbeiter in Georgien und Rekrutierung von Experten im Projekt
  • Kapazitätsentwicklung und -training von Akteuren und Organisationen im ökologischen Landbau
  • Fachliche Betreuung und Koordination von internationalen Bildungsaktivitäten und Projekten
  • Koordination von Bildungs- und Trainingseinheiten, Lerninhalten und Materialien (in Englisch und anderen Sprachen)
  • Kooperation und Abstimmung mit strategischen Partnern und Projektpartnern wie z. B. Stiftungen, GIZ, SEQUA

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium oder Ausbildung sowie praktische Erfahrung in projektrelevanten Fachbereichen (z.B. Landwirtschaft, Bildung, Projektmanagement)
  • Erfahrungen im Projektmanagement und/oder Organisationsentwicklung
  • Fundiertes Fachwissen zum Anbau unterschiedlicher Kulturen im ökologischen Landbau (in Georgien wahrscheinlich Wein, Tee, Nüsse, Wildsammlung und Beeren)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Erwachsenenbildung, Capacity Building und/oder der Entwicklungszusammenarbeit
  • Projektrelevante Sprach- und Auslandserfahrung
  • Exzellente Englischkenntnisse, gute Deutschkenntnisse sowie weitere Sprachen erwünscht
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Handeln sowie eine sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Innovationsfreude, Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft

Wir bieten

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem innovativen Öko-Verband
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit selbstständiger Arbeitsweise in einem dynamischen, motivierten und engagierten Team
  • Attraktive Zusatzleistungen, wie z.B. Ticket Plus, betriebliche Altersvorsorge, Sportangebote, Jobrad
  • Remote-Arbeit nach Absprache möglich
  • Einstellungsverhältnis zunächst bis zum Projektende (30.11.2025) mit sehr guter Perspektive auf eine unbefristete Stelle

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe des möglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 23.01.2023 bevorzugt per Email an:

Naturland – Verband für ökologischen Landbau e.V.

z.Hd. Frau Ursula Herz, E-Mailadresse: bewerbung@naturland.de

 

Region

Bayern, Deutschland
Gräfelfing, 82166

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet OpenStreetMap um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die OpenStreetMap Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom OpenStreetMap-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Unsere Partner: