Der Öko-Stellenmarkt für Bio-Betriebe und
Jobsuchende in der Öko-Branche

Projektmanager Kommunaler Klimaschutz und CO2-Bilanzierung

Kontakt Ansprechpartner LandesEnergieAgentur Hessen GmbH z.Hd.Human Resources / Verwaltung
Konradinerallee 9
65189 Wiesbaden
bewerbungenhr@hessen-agentur.de
Jetzt bewerben
Veröffentlicht 19.11.2020
Informationen
Vertragsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Berufserfahrung Mit Berufserfahrung

Wir bieten Lösungen für die Energiewende und den Klimaschutz!

Das Land Hessen will bis zum Jahr 2050 klimaneutral sein und die gebrauchte Energie bei Strom und Wärme vollständig aus erneuerbaren Ressourcen gewinnen. Die LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA) ist als zentrale Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um Energiewende und Klimaschutz mit der Umsetzung von Maßnahmen zur Realisierung dieser Ziele beauftragt. Die LEA gehört zur HA Hessen Agentur GmbH.

Wir bieten Kommunen, gesellschaftlichen Organisationen, Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürgern Unterstützung aus einer Hand: bei Maßnahmen zur Energieeinsparung, Energieeffizienz, Erneuerbaren Energien und zum Klimaschutz.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ein/e Aufgabenbereich:

  • Beratung von hessischen Kommunen bei der Planung und Konzeption von Klimaschutzmaßnahmen und bei der CO2-Bilanzierung
  • Betreuung eines CO2-Bilanzierungstools für Kommunen und Anwendungsberatung
  • Mitarbeit im Team der Fachstelle für die hessischen Klima-Kommunen
  • Aktive Mitwirkung beim Ausbau des Arbeitsbereiches einschließlich der Betreuung von Schnittstellen zu anderen Angeboten
  • Durchführung von organisatorischen Aufgaben, wie bspw. der Beauftragung und Steuerung externer Dienstleister
  • Mitwirkung an der Pflege von Daten und an der Informationsaufbereitung

Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften, Umwelt- und/oder Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation.
  • Schwerpunkte im Klimaschutz oder Energiethemen von Vorteil
  • Erfahrung in der Beratung oder Umsetzung von Klimaschutz- und Energiewende-Projekten, vorzugsweise für Kommunen
  • Kenntnisse zur CO2-Bilanzierung und zu Fördermöglichkeiten in oben genannten Bereich wünschenswert
  • Erfahrungen im Projektmanagement erforderlich
  • Hervorragende mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Strukturierte, präzise und selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit Reisebereitschaft, insb. in Hessen, auch zu Abendterminen; Führerschein Klasse B
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung

Wir bieten:

  • Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum
  • Engagierte Kolleginnen und Kollegen, die sich mit ihrer Aufgabe identifizieren
  • Flexible und geregelte Arbeitszeiten
  • Attraktive Versorgungsleistungen
  • Job-Ticket für das RMV-Gebiet

Die Stelle ist in Vollzeit zunächst befristet für den Zeitraum von 24 Monaten eingerichtet. Der Einsatzort ist Wiesbaden. Die Eingruppierung erfolgt, entsprechend Qualifikation und Erfahrung, in die Entgeltgruppe 11 - 12 der Anlage 1B zum TV-H in ihrer jeweils gültigen Fassung.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per Email (als PDF-Datei) unter der Kennziffer „Ref_16_PM_Kommunaler_Klimaschutz_CO2_Bilanzierung\" an bewerbungenhr@hessen-agentur.de  oder schriftlich bitte mit frankiertem Rückumschlag an LandesEnergieAgentur Hessen GmbH z.Hd.Human Resources/Verwaltung Konradinerallee 9 65189 Wiesbaden

Besuchen Sie unsere Jobbörse unter www.lea-hessen.de oder www.hessen-agentur.de

Region

Hessen, Deutschland
Wiesbaden
Unsere Partner: