Experte Umweltbaubegleitung / Ökologische Baubegleitung / Bodenkundliche Baubegleitung (w/m/d)

Kontakt Ansprechpartner Arcadis
Telefon +49 6151 388-0
Referenznummer
DE 2021004
Jetzt bewerben
Veröffentlicht 26.02.2021
Informationen
Vertragsart Festanstellung

Arcadis ist das führende globale Planungs- und Beratungs­unter­nehmen für Immobilien, Umwelt, Infrastruktur und Wasser.

Wir kombinieren fundierte Markt­kenntnisse mit Design-, Beratungs-, Ingenieur-, Projekt- und Manage­ment­leistungen, um in Partnerschaft mit unseren Kunden herausragende und nachhaltige Ergebnisse während des gesamten Lebens­zyklus ihrer natürlichen Güter und gebauten Vermögenswerte zu erzielen. Mit unseren 28.000 Mitarbeiter*innen in mehr als 70 Ländern erwirtschaften wir einen Umsatz von 3,5 Milliarden Euro. Wir unterstützen UN-Habitat, das Zentrum der Vereinten Nationen für menschliche Siedlungen, mit Wissen und Know-how, um die Lebensqualität in schnell wachsenden Städten auf der ganzen Welt zu verbessern.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Umwelt an unseren deutschlandweiten Standorten - vorzugsweise in Berlin, Darmstadt, Halle (Saale), Köln und Leipzig – suchen wir Sie als

Experte Umweltbaubegleitung / Ökologische Baubegleitung / Bodenkundliche Baubegleitung (w/m/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Umweltbaubegleitung bzw. Ökologische Baubegleitung für Projekte, insbesondere im Bereich der Energiewende (Freileitungen, Erdkabel)
  • Bodenkundliche Baubegleitung (wünschenswert)
  • Erarbeitung von UVP-Berichten, Unterlagen zur UVP-Vorprüfung und Landschaftspflegerischen Begleitplänen für Projekte u. a. in den Bereichen Infrastruktur und Industrie
  • Erarbeitung von FFH-Verträglichkeitsstudien und Unterlagen zur FFH-Vorprüfung sowie Studien zum Artenschutz
  • Betreuung und Beratung unserer Kunden zu den oben genannten sowie zu verwandten Themen

Ideale Voraussetzungen:

  • Studienabschluss im Bereich Landschafts-/Umweltplanung bzw. natur- oder geowissenschaftlicher Studienabschluss oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse des Naturschutz- und Umweltrechts
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Umweltbaubegleitung / Ökologischen Baubegleitung / Bodenkundlichen Baubegleitung (einschlägige Zertifikate sind wünschenswert)
  • Zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Kommunika­tions­stärke
  • Sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Behörden
  • Kenntnisse von Geografischen Informationssystemen (GIS, bevorzugt ArcGIS) sind vorteilhaft
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert
  • Führerschein Klasse B

Was wir Ihnen bieten:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem wertschätzenden, teamorientierten Umfeld mit anspruchsvollen Projekten und herausfordernden Aufgaben
  • Ein ausgeprägtes Umwelt- und Sozialbewusstsein sowie ein Engagement für Nachhaltigkeit und die Verbesserung der Lebensqualität
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie individuelle Förderung durch interne Arcadis-Programme (Expedition DNA, Quest, Global Shapers)
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten und 30 Tage Urlaub
  • Zusatzleistungen wie ein Zuschuss zum ÖPNV-Ticket und die Möglichkeit eines Dienstfahrrad-Leasings oder auch das Angebot von attraktiven Lösungen zur betrieblichen Altersversorgung und vermögenswirksamen Leistungen
  • Moderne und ergonomische Arbeitsplätze in tageslichtdurchfluteten Büros und günstiger Infrastrukturlage
  • Regelmäßige Teamevents sowie gemeinsame Sportveranstaltungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Nutzen Sie gerne die Möglichkeit der oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DE 2021004 mit Angabe Ihrer Gehalts­vorstellung sowie des möglichen Einstiegstermins an .

Region

Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Köln
Unsere Partner: