Herdenmanager Biosauen (m/w/d)

Kontakt Ansprechpartner Johannes Weber
weber@pannonia.bio
+43 3477 20449
Jetzt bewerben
Veröffentlicht 20.12.2020
Informationen
Vertragsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Verband Naturland
Berufserfahrung Mit Berufserfahrung

HerdenmanagerIn für wachsende Biosauenherde

Herdenmanager Bioschwein (m/w/d)

Aufgaben

Gestaltung und Organisation eines Bioferkelerzeugungsbetriebes

Organisation des täglichen Betriebsablaufes mit Ergebnisverantwortung

Durchführung bzw. Überwachung sämtlicher notwendigen Arbeiten

Allgemeine Reparatur-, Wartungs-, und Instandhaltungsarbeiten

Profil

Grundverständnis der Bioschweinehaltung;

Einschlägige Erfahrung von Vorteil

Leistungsbereitschaft und Ehrgeiz Organisatorische Fähigkeit, Improvisationsvermögen Selbständigkeit

Führerschein B, F. C ist von Vorteil

QuereinsteigerInnen sind willkommen

Anbot

Eigenverantwortliche Tätigkeit in wachsendem Biobetrieb.

Intensive Einschulung Flexible Zeiteinteilung

Bioschweinefleisch für den Eigengebrauch zur freien Entnahme

Jahresbrutto: 25.000,-- plus Leistungsbonus; Bereitschaft zur Überzahlung nach Erfahrung und Leistung

Region

Österreich
St. Peter a. O., 8093

Landwirtschaft-Jobs: Teil der biologischen Kreislaufwirtschaft werden

Praktische Arbeit mit Herz und Sinn: Bio-Betriebe bieten Landwirtschaft-Jobs rund um die Erzeugung und Vermarktung von ökologischen Lebensmitteln.
Bio-Betriebe produzieren ökologische Lebensmittel aus Überzeugung. Im Einklang mit der Natur fördern sie die Fruchtbarkeit der Böden und die biologische Vielfalt. Sie halten Tiere artgerecht und vermeiden schädliche Einflüsse auf die Umwelt. Wem ökologische Erzeugnisse ebenfalls eine Herzensangelegenheit sind und gerne im Freien arbeitet, ist in der Bio-Landwirtschaft gut aufgehoben. Die möglichen Aufgabenfelder sind breit gefächert.
Öko-Jobs in der Landwirtschaft erfordern oft - jedoch nicht immer - eine spezielle Berufsausbildung. Die einzelnen Stellenangebote informieren, welche Qualifikationen erwartet oder gewünscht sind.

Tierproduktion

Von Nutztieren erwarten wir uns Fleisch, Milch und Eier. Im Gegenzug erhalten Kühe, Schafe und Co hochwertiges Futter, eine artgerechte und saubere Umgebung sowie ausreichende Möglichkeiten, sich zu bewegen.

Pflanzenproduktion

Bio-Landwirte bearbeiten Böden schonend und bereiten sie auf die nächste Pflanzperiode vor. In der Wachstumsphase pflegen sie die Pflanzen und ernten schließlich die Erträge.

Vermarktung

Tierische wie pflanzliche Lebensmittel müssen frisch vom Hof in den Verkauf. Hier gilt es, Vertriebswege zu eröffnen oder zu pflegen.

Technik und Instandhaltung

Techniker bedienen und reparieren Maschinen und Anlagen. Sie sorgen zum Beispiel dafür, dass die Biogasanlage läuft, der Melkstand funktioniert und der Mähdrescher zuverlässig drischt.

Betriebswirtschaft

Kein landwirtschaftlicher Betrieb besteht ohne sorgfältige Kalkulation und vorausschauende Planung.

Mit Begeisterung in der Bio-Landwirtschaft arbeiten

Lebensmittel zu erzeugen und dabei die Natur zu achten, stiftet Sinn. Für Jobs in der Bio-Landwirtschaft sind der Wille, Teil eines sinnvollen Projekts zu sein und körperliche Fitness gute Voraussetzungen. Finden Sie hier überzeugende Stellenangebote für Jobs in der Landwirtschaft und werden Sie Teil der Bio-Gemeinschaft.
Unsere Partner: