Landwirtschaftlicher Gehilfe (m/w/d)

Veröffentlicht 13.01.2024
Informationen
Vertragsart Befristet
Arbeitszeit Vollzeit
Verband demeter
Berufserfahrung Mit Berufserfahrung

Unser landwirtschaftliches Team sucht Verstärkung!

Gut Adolphshof ist ein 130ha großer Betrieb bei Hannover. Der Hof wird seit 1952 biologisch-dynamisch bewirtschaftet. Neben Ackerbau, Gemüsebau, Kühen, Schweinen, Ziegen- und Hühnerhaltung betreiben wir eine Hofkäserei. Seit 2013 haben wir eine Solidarische Landwirtschaft mit derzeit etwa 230 Ernteanteilen. Außerdem vermarkten wir unsere Produkte über unseren Hofladen und auf verschiedenen Wochenmärkten in Hannover und im Umland. Wir suchen einen flexiblen und teamfähigen Mitarbeiter (m/w/d) der im Bereich Futterbau mit anpackt, Führerschein Klasse T erwünscht. Außerdem gehört zu Deinen Aufgaben sowohl die technische Betreuung unserer landwirtschaftlichen Maschinen als auch die zuverlässige Unterstützung unseres Teams bei den Wochenenddiensten. Du hast Lust Dich in unserem kleinen Team mit einzubringen? Dann schicke eine kurze Bewerbung mit Lebenslauf bitte per Mail an: buero-lws@adolphshof.de

Region

Deutschland
Lehrte, Gut Adolphshof 1, 31275

Wir brauchen Ihre Zustimmung!

Diese Webseite verwendet OpenStreetMap um Kartenmaterial einzubinden. Bitte beachten Sie dass hierbei Ihre persönlichen Daten erfasst und gesammelt werden können. Um die OpenStreetMap Karte zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom OpenStreetMap-Server geladen wird. Weitere Informationen finden sie HIER

Landwirtschaft-Jobs: Teil der biologischen Kreislaufwirtschaft werden

Praktische Arbeit mit Herz und Sinn: Bio-Betriebe bieten Landwirtschaft-Jobs rund um die Erzeugung und Vermarktung von ökologischen Lebensmitteln.
Bio-Betriebe produzieren ökologische Lebensmittel aus Überzeugung. Im Einklang mit der Natur fördern sie die Fruchtbarkeit der Böden und die biologische Vielfalt. Sie halten Tiere artgerecht und vermeiden schädliche Einflüsse auf die Umwelt. Wem ökologische Erzeugnisse ebenfalls eine Herzensangelegenheit sind und gerne im Freien arbeitet, ist in der Bio-Landwirtschaft gut aufgehoben. Die möglichen Aufgabenfelder sind breit gefächert.
Öko-Jobs in der Landwirtschaft erfordern oft - jedoch nicht immer - eine spezielle Berufsausbildung. Die einzelnen Stellenangebote informieren, welche Qualifikationen erwartet oder gewünscht sind.

Tierproduktion

Von Nutztieren erwarten wir uns Fleisch, Milch und Eier. Im Gegenzug erhalten Kühe, Schafe und Co hochwertiges Futter, eine artgerechte und saubere Umgebung sowie ausreichende Möglichkeiten, sich zu bewegen.

Pflanzenproduktion

Bio-Landwirte bearbeiten Böden schonend und bereiten sie auf die nächste Pflanzperiode vor. In der Wachstumsphase pflegen sie die Pflanzen und ernten schließlich die Erträge.

Vermarktung

Tierische wie pflanzliche Lebensmittel müssen frisch vom Hof in den Verkauf. Hier gilt es, Vertriebswege zu eröffnen oder zu pflegen.

Technik und Instandhaltung

Techniker bedienen und reparieren Maschinen und Anlagen. Sie sorgen zum Beispiel dafür, dass die Biogasanlage läuft, der Melkstand funktioniert und der Mähdrescher zuverlässig drischt.

Betriebswirtschaft

Kein landwirtschaftlicher Betrieb besteht ohne sorgfältige Kalkulation und vorausschauende Planung.

Mit Begeisterung in der Bio-Landwirtschaft arbeiten

Lebensmittel zu erzeugen und dabei die Natur zu achten, stiftet Sinn. Für Jobs in der Bio-Landwirtschaft sind der Wille, Teil eines sinnvollen Projekts zu sein und körperliche Fitness gute Voraussetzungen. Finden Sie hier überzeugende Stellenangebote für Jobs in der Landwirtschaft und werden Sie Teil der Bio-Gemeinschaft.
Unsere Partner: